Handel/Büro

Alle Unternehmen der Welt, egal ob sie Barbie- Puppen, Raumschiffe, Gartenschläuche, rote Nasen oder grüne Rasen herstellen, haben eines gemeinsam: Sie benötigen eine Verwaltung, eine Buchhaltung und einen Verkauf. Das beste Produkt der Welt kann nicht erfolgreich, werden wenn es in einem der Bereiche fehlt. Das zeigt wie wichtig diese Berufe innerhalb eines Unternehmens sind. Und das sind ganz schön viele:

 

Pharmazeutisch-kaufmännische Assistentin Bürokaufmann
EDV- Kaufmann EDV- Systemtechniker
Einzelhandelskaufmann Großhandelskaufmann
Industriekaufmann Informationstechnologe
Speditionskaufmann Versicherungskaufmann
Verwaltungsassistent Drogistin

 

Unternehmerischer Erfolg hängt immer von guter Planung und Sorgfältigkeit ab. Gerade wenn es dabei um die Finanzen des Unternehmens geht, ist größte Genauigkeit gefordert. Wir versuchen unseren Jugendlichen genau dieses Rüstzeug für einen erfolgreichen Berufseinstieg mitzugeben. Dafür wird das Grundwissen der Buchhaltung und des Schriftkontakts vermittelt.

Besonders für Berufe aus dem Verkauf wichtig: Der richtige Umgang mit dem Kunden. Wir beschäftigen uns mit den Umgangsregeln, und wie der Kundenkontakt eine persönliche Note bekommt, welche beiden positiv im Gedächtnis bleibt.

Grundsätzlich gilt aber für alle Fachbereiche, dass die Grundfertigkeiten in den Bereichen Mathematik, der Muttersprache Deutsch und der lebenden Fremdsprache Englisch vertieft und gefestigt werden. Besonders wichtig für die Persönlichkeitsbildung erscheint uns ein gutes Allgemeinwissen. Dies ist mittlerweile Bestandteil sämtlicher Aufnahmetests für Lehrstellen. Darum behandeln wir in den dafür vorgesehenen Fächern aktuelle politische Themen, grundlegende Gesetze wie Menschenrechte und Verfassung, sowie berufsrelevante Gesetze. Des Weiteren wird die Rolle des Menschen in der Gesellschaft und seine Rolle in der Natur erörtert.

Metall/Elektro

Handel/Büro

Dienstl./Tourismus

Holz/Bau

Please publish modules in offcanvas position.